Petrus hat es mit den Remsecker Freien Wählern am Sonntag wieder gut gemeint! Bei herrlichem Wetter konnten sie am Muttertag ihr drittes Stadtbahnfest feiern.

Einmal mehr hat sich dabei die Wahl des Veranstaltungsortes an der Endhaltestelle der Stadtbahnlinie U 14 in Remseck-Neckargröningen als Volltreffer erwiesen, kann doch dieser Platz aus allen Ortsteilen bequem mit dem Remsecker Stadtbus erreicht werden.

Zahlreiche Remsecker Bürgerinnen und Bürger nahmen die Einladung an, am Muttertag die heimische Küche kalt zu lassen und sich bei den Freien Wählern mit Speis und Trank verwöhnen zu lassen. Zu den Einheimischen hinzu kamen noch viele Radfahrer und Wanderer, welche ihr Weg über den Neckartal-Radweg am Festplatz vorbeigeführt hat.

Weit mehr als eintausend Gäste konnten die Veranstalter zählen, die entweder zum Weißwurst-Frühschoppen, zum Mittagessen oder zu Kaffee und Kuchen zur Endhaltestelle kamen.

Auf großes Interesse stieß auch wieder der Informationsstand des Verkehrs- und Tarifverbundes Stuttgart (VVS), der zu allen Fragen rund um den ÖPNV informierte. Bei einer Verlosung wurden darüber hinaus noch 20 Festgäste mit Gratis-Tageskarten für den VVS überrascht.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 23.07.2019
    Gemeinderat (Verabschiedung alter GR)
    • 25.07.2019
    Gemeinderat (Verpflichtung neuer GR)