Unsere Flüsse erlebbar machen, darauf hat unser vor einiger Zeit gemeinsam mit den Grünen gestellter Antrag im Gemeinderat abgezielt. Und die entsprechenden Planungen sind auf einem guten Weg, bald werden wir darüber wieder berichten können.

Einen ersten eindrucksvollen Vorgeschmack vom Erleben unserer Flüsse erhält der Besucher der Gaststätte „Bootshaus“ am Hechtkopf. Wer sich in der Abendsonne auf dem Steg vor dem Bootshaus niederlässt, der kann sich mit ein wenig Fantasie fühlen wie ein Gast auf einem Kreuzfahrtschiff: unter ihm liegt der Biergarten am Hechtkopf, der in seiner Form an den Bug eines Schiffes erinnert.

Wir gratulieren dem Investor und den Betreibern der Gaststätte „Bootshaus“ zum gelungenen Werk und wünschen Ihnen viel Erfolg.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels