Der Ortsverband Remseck der Freien Wähler hatte Mitglieder, Gemeinderatskandidaten und Freunde zu einem kommunalpolitischen Abend in den „Palmengarten“ in Remseck-Aldingen eingeladen.
Nach einem Rückblick auf die Ergebnisse der Kommunalwahl im Juni 2009 referierten die fünf Stadträte der Freien Wähler, Peter Bürkle, Jürgen Geiger, Michael Hörr, Rainer Plessing und Gerhard Waldbauer zu ausgewählten Themen aus dem Gemeinderat. Die Themen spannten sich von der Kleinkindbetreuung über den städtischen Haushalt, anstehende und geplante Bauprojekten bis zu den aktuellen Remsecker Verkehrsthemen.

Regionalrat und Erster Bürgermeister Karl-Heinz Balzer gab einen Überblick über die Aufgaben des Verbandes Region Stuttgart und stellte seine Finanzierung dar, Kreisrat Steffen Döttinger, Bürgermeister in Affalterbach, berichtete aus dem Kreistag; auch hier wurden zwangsläufig die Finanzen angesprochen, steht doch für 2011 eine Erhöhung der Kreisumlage ins Haus.

Die von den Mandatsträgern angerissenen und mit Präsentationen unterlegten Themen boten denn auch genügend Stoff für angeregte und spannende Diskussionen.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 25.09.2018
    Gemeinderat
    • 15.10.2018