Direkt im Anschluss an das dritte Vorrundenspiel der deutschen Fussball-Nationalmannschaft gegen die USA am Donnerstag um 18:00 Uhr gibt es in Remseck eine weitere spannende Begegnung: ein Rededuell zwischen den beiden Bewerbern um das Amt des Oberbürgermeisters, Dirk Schönberger und Klaus Weber.

Auf 20:30 Uhr laden die Freien Wähler Remseck am Donnerstag, 26.06.2014 in die Gemeindehalle Neckargröningen zur Podiumsdiskussion ein. Die Moderation wird von zwei Redakteuren der Stuttgarter Zeitung, die mit der Situation in Remseck vertraut sind, übernommen. Anders als bei den offiziellen Kandidatenvorstellungen der Stadt besteht am Donnerstag auch für die Besucherinnen und Besucher Gelegenheit, Fragen an die Bewerber zu stellen.Anz_PoDi_OB

Wir machen diese Veranstaltung, weil wir in der Bevölkerung den starken Wunsch verspürt haben, dass die Menschen den Kandidaten Fragen stellen wollen und auch den direkten Vergleich der Bewerber zu konkreten Themen wünschen.

Und die Tatsache, dass wir uns im OB-Wahlkampf neutral verhalten, keinen Bewerber unterstützen und auch keine Wahlempfehlung aussprechen, ermöglicht es uns, als Veranstalter aufzutreten.

Wir freuen uns auf viele diskussionsfreudige Besucherinnen und Besucher.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar