Bereits am 31.07.2009 hatten die Freien Wähler einen von SPD und Grünen mitgetragenen Antrag gestellt, der die Pflanzung von Jubiläumsbäumen zum Ziel hatte. Bürgerinnen und Bürger sollen dabei anlässlich für sie wichtiger Ereignisse wie Hochzeit, Geburt von Kindern oder persönlich bedeutsamer Jubiläen die Möglichkeit erhalten, in freier Landschaft einen „Jubiläumsbaum“ zu pflanzen; aus anderen Städten kennt man dies schon seit vielen Jahren. Diese Möglichkeit sollte nach unserer Vorstellung zunächst im Gewann „Regental“ in Aldingen angeboten werden und später auf die anderen Ortsteile erweitert werden.

Nachdem 2010 von der Verwaltung ein erstes Konzept entwickelt wurde, wurde uns nun auf Nachfrage zugesagt, eine konkrete Planung bis zum Sommer 2015 fertig zu stellen, so dass erste Jubiläumsbäume von Bürgern im Herbst 2015 gepflanzt werden können.

Die Freie Wähler-Gemeinderatsfraktion hat bereits im Frühjahr 2009 im Regental drei Stieleichen gepflanzt

Die Freie Wähler-Gemeinderatsfraktion hat bereits im Frühjahr 2009 im Regental drei Stieleichen gepflanzt


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 26.06.2018
    Gemeinderat
    • 03.07.2018
    Gemeinderat (Wahl Baubürgermeister/in)