„Stuttgart erstickt im Stau, der Feinstaub macht Mensch und Tier krank! Fahrverbote alleine sind keine ausreichende Lösung. Freie Wähler fordern mit Nachdruck eine Lösung des Verkehrsproblems. Der Nord-Ost-Ring könnte eine Lösung sein.“

Mit diesen Schlagzeilen gingen heute der Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler im Stuttgarter Gemeinderat, Jürgen Zeeb, und der Landesvorsitzende der Freien Wähler in Baden-Württemberg, Wolfgang Faißt, per Pressemitteilung an die Öffentlichkeit.

Pressemitteilung des Freie Wähler-Landesverbandes

Pressemitteilung der Freie Wähler-Gemeinderatsfraktion Stuttgart


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 16.07.2019
    Ausschuss für Umwelt und Technik
    • 18.07.2019
    Verwaltungsausschuss
    • 23.07.2019
    Gemeinderat (Verabschiedung alter GR)
    • 25.07.2019
    Gemeinderat (Verpflichtung neuer GR)