Liebe Remsecker Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ein interessantes kommunalpolitisches Jahr 2016 liegt hinter uns. Zahlreiche Themen aus allen unseren Lebensbereichen haben sowohl die Einwohnerschaft als auch den Gemeinderat beschäftigt. Ganz zuvorderst seien hier die Stichworte Verkehr und Neue Mitte genannt.

Wir Freien Wähler haben entsprechend unserem Grundverständnis immer versucht, im Gemeinderat ausschließlich sachbe­zogen und ideologiefrei zu entscheiden und wir wollen diese Linie auch konsequent fortsetzen. Wir sind uns dabei sehr wohl bewusst, dass uns mit dem hervorragenden Wahlergebnis im Jahr 2014 und durch die Vergrößerung der Fraktion auf jetzt sieben Mitglieder auch eine verstärkte Verantwortung für unser Gemeinwesen übertragen wurde.

Übrigens: Im nächsten Amtsblatt, das „zwischen den Jahren“ erscheint, wollen wir Ihnen unsere Meinung zur Diskussion um eine zentrale Mediathek für Remseck darstellen.

Die Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler: Peter Großmann, Rainer Plessing, Jürgen Geiger, Jens Kadenbach, Isabel Eisterhues, Peter Bürkle, Gerhard Waldbauer, (von rechts).

Die Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler: Peter Großmann, Rainer Plessing, Jürgen Geiger, Jens Kadenbach, Isabel Eisterhues, Peter Bürkle, Gerhard Waldbauer, (von rechts).

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei allen Bürgerinnen und Bürger, die uns in unserer Arbeit unterstützt haben und die mit vielen Ideen und Anregungen auf uns zugekommen sind, herzlich bedanken.

Die Gemeinderatsfraktion und der Ortsverein der Freien Wähler Remseck wünschen Ihnen und Ihren Familien besinnliche und erholsame Weihnachtstage.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar