Der Freie Wähler Tag 2017 mit anschließender Jahreshauptversammlung des Freie Wähler-Landesverbandes baden-Württemberg hat in diesem Jahr zwei Themenschwerpunkte: Am Vormittag befassen sich die Delegierten mit dem Thema Integration – nur so kann sie gelingen. Gastredner zu diesem Thema wird der ehemalige Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Heinz Buschkowsky sein. Er nimmt in seinen Reden kein Blatt vor den Mund. Seine Erfahrungen mit dem Thema „Integration“ führen bei ihm zu einem konsequenten „fördern“ der Integration und dem „Einfordern“ von klaren Regeln, die für unsere Gesellschaft und das Zusammenleben unerlässlich sind.

Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der Beteiligung, der Bildung und des Nachwuchses der Freien Wähler. „Mitreden, mitgestalten und mitentscheiden„, so lautet das Motto der Jugendbeteiligung, die erfolgreich im Zweitälerland praktiziert wird. Unter der Leitung des Kinder- und Jugendbeteiligers Udo Wenzl werden uns junge Menschen u.a. ihr Projekt „Jugend macht mobil im Tal“ vorstellen. Im Anschluss daran wird Landesvorstand Heike Christmann das Arbeitspapier „Zukunft 2019“ und einige nachahmenswerte Aktionen zur Nachwuchsgewinnung vorstellen. Danach folgen die üblichen Regularien einer Jahreshauptversammlung mit Arbeitsbericht, Kassenbericht, Aussprache und Entlastung.

Zu dem Freie Wähler Tag 2017 sind Delegierte und Gäste am Samstag, 6. Mai 2017 herzlich in die Steinberghalle in Elzach, Stadtteil Prechtal, Schrahöfe 8, 79215 Elzach vom Landesverband eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr und wird von Landesvorsitzendem BM Wolfgang Faißt eröffnet. Den Flyer mit dem Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

Wegen der Bildung von Fahrgemeinschaften nach Elzach nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Vorsitzenden des Ortsvereins Remseck der Freien Wähler, Jürgen Geiger auf (Tel. 07146/7813, Mail: vorstand.remseck@freiewaehler.de).


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 23.10.2018
    Gemeinderat
    • 08.11.2018
    • 09.11.2018
    • 13.11.2018
    Ausschuss für Umwelt und Technik
    • 15.11.2018
    Verwaltungsausschuss
    • 19.11.2018
    Kreisversammlung (Nominierung Kreistag und Region)
    • 20.11.2018
    Gemeinderat