Insgesamt 29 Fragen sowie fünf Anträge hat die Freie Wähler-Gemeinderatsfraktion bei ihrer Klausursitzung zum Haushaltsplan 2020 zusammengetragen und auf elf Seiten zu Papier gebracht. Das Dokument liegt zwischenzeitlich der Stadtveraltung vor – ebenso wie Fragen und Anträge der anderen Fraktionen. Die Verwaltung muss nun in den nächsten Wochen alle angesprochenen Themen aufarbeiten und soweit möglich im Vorfeld der Beratungen in den Ausschüssen die Fragen schriftlich beantworten.

Beratung und Beschluss des Haushaltsplanes sind für die Sitzungsrunde des Gemeinderates im Februar eingeplant. Das Dokument mit den Fragen und Anträgen der Freien Wähler steht hier auf unserer Website zum Download zur Verfügung.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 11.03.2020
    • 23.03.2020
    Mitgliederversammlung Freie Wähler im Kreis LB
    • 28.03.2020
    • 03.05.2020
    Stadtbahnfest an der Endhaltestelle