Sehr gut besucht war die Kreisversammlung der Freien Wähler des Kreises Ludwigsburg, zu der Kreisvorsitzender Karl-Heinz Balzer ins Hotel Egelsee nach Tamm eingeladen hatte.

Im Zentrum der Versammlung stand natürlich die vor der Tür stehende Kommunalwahl am 07.06.2009 , bei der die Freien Wähler in allen Gemeinderäten in den Kreisgemeinden, im Kreistag und in der Regionalversammlung wieder antreten werden.

Anwesend waren auch die Fraktionsvorsitzenden der Freien Wähler im Kreistag, Rainer Gessler und im Regionalparlament, Heinz Kälberer , der auch Landesvorsitzender der Freien Wähler ist. Wie zu erwarten, wurde nach dem Einzug der Freien Wähler in den bayerischen Landtag auch die Frage diskutiert, ob es nicht Sinn mache, auch in Baden-Württemberg zur Landtagswahl 2011 anzutreten. Der Landesvorsitzende verwies hierzu auf klare, mit großer Mehrheit gefasste Beschlüsse in der Vergangenheit, die eine Landtagskandidatur ablehnten und machte deutlich, dass sich in unserem Land die Grundlage für diese Beschlüsse nicht geändert hat.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels