Die Gemeindratsfraktion der Freien Wähler war initiativ geworden, um Optimierungen im Fahrplan und in der Linienführung des Stadtbus-Systems zu prüfen. Unser Antrag war mit Beschwerden insbesondere aus Aldingen begründet, die nach der letzen Änderung in der Linienführung der Busse Verschlechterungen beklagt hatten.
Auf unsere Aufrufe im Amtsblatt haben sich dann auch zahlreiche Bürgerinnen und Bürger gemeldet, die aus ihrer Sicht bestehende Probleme benannt und eine Reihe interessanter Verbesserungsvorschläge gemacht haben.

Das neueste Fahrzeug aus der Stadtbus-Flotte an der Endhaltestelle in Neckargröningen

Das neueste Fahrzeug aus der Stadtbus-Flotte an der Endhaltestelle in Neckargröningen

Hier wenige interessante Vorschläge aus der Bürgerschaft in Stichworten:
• Der Übergang zwischen den Linien 533 und 404 in Pattonville ist sicherzustellen, um eine zuverlässige Verbindung von und nach Ludwigsburg zu garantieren
• Die Linien 404 und 533 sollen wieder die Kornwestheimer Straße bedienen, um den nördlichen teil Aldingen besser zu bedienen
• Tagsüber sollte die Neckarstraße bedient werden, um auch für nicht motorisierte Bürgerinnen und Bürger die dortigen Geschäfte leichter erreichbar zu machen
Wir haben alle eingegangenen Vorschläge in einer Mindmap zusammengefasst und der Verwaltung übergeben. Die Mindmap können Sie als pdf-Dokument von unserer Website (Archiv, Beitrag vom 12.03.2011) herunterladen.
Diese Mindmap ist nun die Grundlage, mit welcher der Betriebsausschuss das Büro Hüsler aus Zürich, die Firma Knisel und die Stadtverwaltung beauftragt hat, an einer Optimierung zu arbeiten. Eine detaillierte Fahrgastzählung in den Stadtbussen soll das notwendige Datenmaterial liefern.
Wir freuen uns sehr, dass alle von den Bürgerinnen und Bürgern gemachten Vorschläge jetzt in die Untersuchung der Fachleute eingehen und sind gespannt auf die Ergebnisse.

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar